Fotografie

von: 19.09.2017 bis 10.11.2017
Event: 19.09.2017 18:00

Der Akademische Lehrgang „Angewandte Fotografie“ AFG15 der FH St. Pölten und das Stadtmuseum St. Pölten laden in Zusammenarbeit mit dem WIFI und Stadtmuseum St. Pölten zur Eröffnung der Ausstellung „Fotografie“ am 19. September 2017 um 18 Uhr in die Rathausgalerie St. Pölten.

BILDER

Plakat_NEU klein.jpg Gruppenbild FH Fotografen 2017.jpg

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Dozenten-Teams um Arnd Ötting und Robert Davis präsentieren ihre Abschlussarbeiten in verschiedenen Themenbereichen der künstlerischen Fotografie. 

Die Ausstellung führt die Besucherinnen und Besucher mittels großformatiger Bilder an das Ziel einer dreisemestrigen Reise in die Welt der zeitgenössischen Fotografie und vermittelt dabei vielschichtige Eindrücke von den Ein- und Ansichten der teilnehmenden Fotografinnen und Fotografen.

Seit 2009 werden die Diplomarbeiten des Lehrgangs für Angewandte Fotografie bereits im Rathaus präsentiert, die aktuelle Schau ist die achte in dieser hochinteressanten Ausstellungsserie.

 Die Ausstellung, die bis 10. November im Rathaus zu sehen ist, wird von Bürgermeister Mag. Matthias Stadler eröffnet.

 www.stadtmuseum-stpoelten.at

 

Einige der Titel der Diplomarbeiten der Studentinnen und Studenten:

„facial.mood.boards - versuch eines ehrlichen abbildes“,

„wrapped heads - Der Absurdismus des Verpackungs- und Jugendwahns“,

„Babies - Vom Kleinkind zum Modeobjekt“,

„Resonare - Klang wird sichtbar“,

oder „All In One - Family Headshots“

 

Die Namen der TeilnehmerInnen der Schau 2017 sind:

Renate Nigischer
Martin Schödl
Christoph Balogh
Thomas Müller
Ricarda Schwarzel
René Binder
Ákos Poszgai
Siglind Buchmayer
Matthias Maier

Museumsgütesiegel

Stadtmuseum

Stadtmuseum St. Pölten
zurück zur Webseite
Suche Ende

Anfahrt/Route

Google Map
Suche Ende
 
Stadtmuseum Sankt Pölten
Prandtauerstraße 2, 3100 St. Pölten