Stadtmuseum Sankt Pölten

Das will ich sehen. Jugendstil in St. Pölten

Bilder

BL_KaiserinvÖK.jpg

Zeiten des Umbruchs werden immer von künstlerischen Ausdrücken begleitet, die von dem herannahenden „Neuen“ berichten. Die zeitlich kurze Epoche des Jugendstils zur Wende ins 20. Jahrhundert hat bis heute nichts an Faszination verloren. In der St. Pöltner Innenstadt sind architektonische Jugendstiljuwelen zu finden und im Stadtmuseum künstlerische Schätze! Lassen Sie sich gemeinsam mit Ihren Schüler*innen in einem Museumsrundgang auf einen Dialog mit den Werken von Charlotte Andri-Hampel, Ferdinand Andri, Ernst Stöhr, Hans Ofner und Joseph Maria Olbrich ein. Die florale, symbolistische, flächige Formensprache lädt ein, selbst in der Museumswerkstatt Druckgrafiken anzufertigen oder eine Jugendstiltypografie und Skizzen zu entwerfen! Die Kulturvermittlerin begleitet Sie dabei!

Empfohlen für Oberstufe.

Mit der altergemäßen Adaption des Workshops auch für jüngere SchülerInnen einen spannender Museumsbesuch! 

Dauer:
3 Stunden - kurze Pause inbegriffen!

Kosten:
€ 4,-- pro SchülerIn (all inclusive)
Für 2 Begleitpersonen ist der Eintritt frei!

Anmeldung:
02742/333-2642  Frau Martina Luef
02742/333-2643 Frau Seda Ilhan

per email: vermittlung@stadtmuseum-stpoelten.at

Museumsgütesiegel

Freunde aus Freude

Freunde

Suche Ende

Anfahrt/Route

Google Map
Suche Ende
 
Stadtmuseum Sankt Pölten
Prandtauerstraße 2, 3100 St. Pölten